Rescue Diver

Rescue Diver

Rescue Diver

Der Rescue Diver Kurs
"Anspruchsvolle" und "lohnende" am besten beschreiben die Rescue Diver Kurs. Aufbauend auf, was Sie bereits gelernt haben, dehnt sich dieser Kurs auf, was Sie bereits, wie man Probleme zu vermeiden, und wie sie zu verwalten, wenn sie auftreten, zu kennen.

Der Spassfaktor
Der Spaß an diesem Kurs ist, um Herausforderungen und steigender meistern. Die meisten Taucher finden diesen Kurs sowohl anspruchsvolle und lohnende, und am Ende, sagen, es ist der beste Kurs, den sie jemals gemacht habe.

Was Sie lernen

Selbstrettung
Erkennen von Stress bei anderen Tauchern
Notfallmanagement und Ausrüstung
Rettung Panik Taucher
Rettung reagiert Taucher

Tauchausrüstung Sie verwenden
Sie verwenden alle Ihre grundlegenden Tauchausrüstung einschließlich einer Tauchcomputer und Zubehör.

Die Lernmaterialien Sie benötigen,
Der Rescue Diver Kit beinhaltet alle benötigten, um den Rescue Diver Kurs zu absolvieren Materialien - einschließlich einer Taschenmaske. Sie werden lernen, wie man wie ein Rettungstaucher und Vorschau Fähigkeiten, die Sie mit Ihrem Lehrer zu praktizieren denken. Sobald Ihre Rescue Diver Kurs abgeschlossen ist, können Sie die DVD auf Ihre Tauchsicherheit Kenntnisse auffrischen nach Bedarf zu überprüfen. Dieser Werkzeugkasten des Wissens und der Technik, wird Ihnen das Know-how, um fast jede Notsituation zu behandeln.

Voraussetzungen
Um in den Rescue Diver Kurs einschreiben, müssen Sie

Seien Sie 15 Jahre oder älter
Hast Du ein SSI Advanced Open Water Diver Zertifizierung (oder einen äquivalenten Tauchschein einer anderen Organisation)
Geschult und Strom für Erste Hilfe und CPR innerhalb der letzten zwei Jahre werden (Fragen Sie Ihren Lehrer zu Emergency First Response HLW und Erste-Hilfe-Kurse).

Ihr nächstes Abenteuer
Nach Abschluss der HLW und Erste Hilfe und den Rescue Diver Kurs, sollten Sie die Emergency Oxygen Provider Kurs zu nehmen. Zusammen bilden diese drei Kurse runden Ihre Fähigkeit, Taucher Notfälle.