Diver Propulsion Vehicle

Diver Propulsion Vehicle

Diver Propulsion Vehicle

Der Diver Propulsion Vehicle (DPV) Kurs
DPVs bietet eine spannende Art und Weise eine Menge Unterwassergebiet in einer kurzen Zeitspanne zu sehen. Sie Scoot Sie durch das Wasser ohne zu treten. Ob Herstellung ein Ufer Tauchen oder Tauchen von einem Boot, ist ein DPV ein guter Weg, um mehr zu sehen und hat eine Explosion, es zu tun.

Der Spassfaktor
Spaß? Tauchscooter (DPVs) sind großartig! Es ist alles Spaß.

Was Sie lernen
Taucher Antriebsfahrzeug Tauchplanung Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren
Ausrüstung Überlegungen
Diver Etikette und wie man vermeidet schaden zerbrechlich das Leben im Wasser

Tauchausrüstung Sie verwenden
Sie verwenden alle grundlegenden Tauchausrüstung und ein DPV (Unterwasser-Scooter).

Die Lernmaterialien Sie benötigen,
Egal, ob Sie in den Kauf eines DPV interessiert sind oder Sie sind der stolze Besitzer eines neuen Unterwasser-Jetpack, PADI DPV Taucher Materialien bieten einen umfassenden Überblick über diese spannenden Bereich des Tauchens. Der Diver Propulsion Vehicle Handbuch und Video auf DVD-Cover DPV Wartung, Batteriepflege, sachgemäßen Transport, Tauchplanungsüberlegungen und Fehlerbehebung.

Voraussetzungen
Du musst sein:
Ein SSI Open Water Diver oder Junior Open Water Diver (oder qualifizierendes Brevet einer anderen Organisation)
Mindestens 12 Jahre alt

Ihr nächstes Abenteuer
DPVs kann in praktisch, wenn Wracktauchen kommt, weil sie Sie mehr den Wracks besichtigen lassen, plus Ihren Luftverbrauch reduzieren. Vielleicht möchten Sie den Wrack-Taucher-Kurs betrachten