Enriched Air Nitrox

Enriched Air Nitrox

Enriched Air Diver

Tauchen mit Nitrox
Das Enriched Air Diver Kurs ist einer der beliebtesten Spezialtauchkurse, und es ist leicht zu sehen, warum. Tauchen mit Nitrox gibt Ihnen längere Nullzeit. Dies bedeutet mehr Zeit unter Wasser, vor allem auf Wiederholungstauchgängen.
Nitrox reduziert die Menge an Reststickstoff Sie ansammeln, so dass Wiederholungstauchgänge länger sein.

Der Spassfaktor
Sie können in der Regel länger unten bleiben und wieder das Wasser früher.
Kein Wunder, dass viele Taucher wählen Sie dies als ihre erste Spezialität.

Was Sie lernen

Techniken, um mehr Tauchzeit mit Hilfe Nitrox
Enriched Air Tauchausrüstung Überlegungen
Angereicherte Luft Überlegungen, einschließlich der Verwaltung der Sauerstoffeinwirkung, wie zu sagen, was in Ihrem Tauchflasche und wie Sie Ihren Tauchcomputer eingestellt

Tauchausrüstung Sie verwenden
Dies ist ein theoretischer Kurs. Es gibt keinen Tauchgang beteiligt.

Voraussetzungen
Um sich anzumelden, müssen Sie

Seien Sie 15 Jahre oder älter
Hast Du ein SSI Open Water Diver Brevet (oder einen äquivalenten Tauchschein einer anderen Organisation)

Die Lernmaterialien Sie benötigen,
Das Enriched Air Diver Kit beinhaltet alle benötigten Materialien, um den Enriched Air Diver Spezial abzuschließen. Das Enriched Air Diver Manual deckt die Verfahren für das Tauchen mit Enriched Air (bis zu 40%) und dem Enriched Air Diving Video auf DVD zeigt Schritt für Schritt, wie man einen Tauchgang mit mehreren Tauchtabellen zu planen. Das Kit beinhaltet auch die 32%, 36% und die DSAT Sauerstoffsättigung Tabellen.

Ihr nächstes Abenteuer
Tauchen mit Nitrox profitieren alle Arten des Tauchens, aber es geht besonders gut mit diesen Spezialitäten:

Wreck Diver Kurs - Beliebte Wracks sind in der Regel tiefer ist, maximiert so Nitrox Erkundung Zeit.
Deep Diver Kurs - Je tiefer Sie tauchen, die kürzer Ihre Nullzeit - aber Nitrox erhöht sich, so dass Ihr mehr Zeit in der Tiefe
Digital Underwater Photographer - Fotografen in der Regel gerne mehrere Tauchgänge zu machen, so dass sie viele Bilder bekommen können.